Staffel 1 Folge 2: Claudi

    Wer Claudia begegnet, kann nicht aufhören, zu lächeln.

    Die lebensfrohe, junge Frau erzählt mir von der schockierenden Darmkrebs-Diagnose, von den Veränderungen, die die Krankheit in ihrem Leben angestoßen hat und privaten Umbrüchen. Humorvoll und offen spricht sie über Tabus, Höhen und Tiefen und witzigen Anekdoten aus dem Krebsalltag. Denn der Schlüssel zum Glück, liegt für Claudia darin, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen. Dabei folgt sie ihrem Motto: »Klug wars nicht, aber geil.«

    Für ihr Engagement für andere Betroffene wurde Claudia mit dem Ehrenfelix der Felix-Burda-Stiftung ausgezeichnet. Bis heute engagiert sie sich für die Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs. Außerdem schaffte sie es, durch ihr Engagement im Bundestag ein Gesetz ins Leben zu rufen, dass sich mit der Erhaltung der Fruchtbarkeit junger Patienten befasst. Ein großer Schritt für alle Betroffenen! https://www.burda.com/de/news/nicht-unterkriegen-lassen/

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here