Staffel 1 Folge 10: Annika

    Annikas Diagnose liegt noch nicht lang zurück. Sie plaudert mit mir über die Lebenssituation während und nach der Krankheit, und über die Probleme, die ihr seltener Tumor mit sich gebracht hat. Vor allem die Verarbeitung der Krankheit mit ihrem fünfjährigen Sohn, der in der Zeit ihre größte Stütze war, spielt dabei eine große Rolle. Gemeinsam reden wir über die Veränderungen, die ein Neuanfang mit sich bringt und über den Mut, diese am Ende auch umzusetzen.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here